www.wollwolff.de
Startseite Wollspindeln - und mehr Bestellformular Katalog Über den Verfasser Kontakt
 
 
 
 

Über den Verfasser

Seite 3

 

Als "Halbstarker" -in den 70ern- waren Lederbasteleien angesagt. Diese endeten immer in Exponaten mit Fransen, was immer es auch war: Weste, Handtasche, Lesezeichen und alles sehr chique. Meinte ich jedenfalls.

Dann mit Start in die Selbstständigkeit und der Gründung meines eigenen Betriebes 1977 wurde ich Einrichter für Schulfachräume Technik, Kunst und Textil. Das war erst recht mein Ding. Webrahmen, Batiktöpfe, Spinnräder, Kreissägen usw. zusammenzubauen, aufzulegen und den Damen und Herren Fachlehrern vorzuführen brachte mir viel Freude. Gleich im ersten Sommer, 1978, gab es einen Schulungsurlaub, in Marburg bei Firma Kircher, dem Webrahmen- und Textillehrmittelbauer. Die Woche war schöpferisch und sehr lehrreich. Danach war ich im achtköpfigen deutschen Vertreterstamm der textile Jockel und wurde in der Republik herumgereicht, für diverse Web- und Textilinbetriebnahmen.

 
 
vorige Seite nächste Seite