www.wollwolff.de
Startseite Wollspindeln - und mehr Bestellformular Katalog Über den Verfasser Kontakt
 
 
 
 

Neuigkeiten

 

 
Neue Spinntechnik, garnschonend



30.12.16 - Garnschonend spinnen mit dem innovativem Spinnrad CREMONA

Klassisch aus massiver Buche gebaut, modern mit wartunggsfreien, leichtlaufenden hochwertigen Maschinenelementen im Design eines Dreiecks aufgebaut.

Pfiffige Detaillösungen für Riemenspannung durch Spreizung des oberen Seiteneckes. Stabile Hochklappung des Grundgestells für den Transport.



Basis des neuen Spinnverfahrens zur Garnschonung ist das Weglassen von "harten" Umlenkpunkten, es gibt keinen Flügel, keine Haken, kein Querlochabzug. Das Garn wird sofort nach dem Spinnvorgang sanft auf die querdrehende Spule aufgewickelt. Das Spinnmaul liegt direkt auf der Drehachse. Die Rolle ist ca. 80mm im Durchmesser und mit 15mm Kern innen ca 30mm weit mit ca. 50-80g Fassung.

Zum Zwirnen ist eine einstellbare Halterung für 2(3, 4..)Spulen am Gestell angeschraubt. Der Spinnkopf ist ca. 600mm hoch. Der Antrieb ist doppeltrittig. Die Riemenübersetzung ist ca. 10 zu 1. Zur Gundausstattung gehören insgesamt 3 Spulen. Die Lieferung erfolgt nur per Abholung hier in Vlotho nach persönlichem Probespinnen. Kein Versand!

 

 
 
zurück